Logostick

 

      

                                             

Sonntag, 31. Juli 2016

  

  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics
  • Pics

News

<< >> Seite:

Sieg gegen Lieblingsgegner

 

Am 17.Spieltag ging es gegen die zweite Vertretung von Empor.Nach der Niederlage in Gebesee waren drei Punkte Pflicht.Aber wie schon in den Wochen zuvor war die Personaldecke nach einigen Absagen

sehr dünn.So kam Ed zu seinem ersten Einsatz in dieser Saison und Frank war nach seiner langfristigen Verletzung wieder mit von der Partie.Nur wenige Minute nach dem Anpfiff zappelte der Ball im Tor der

Gastgeber.Doch war eine Abseitsstellung voraus gegangen. Das war der Weckruf zur rechten Zeit.Von nun an bestimmte die SG das Spiel. Angetrieben von Flosse und Tilli wurden praktisch im Minutentakt

klare Chance heraus gespielt. Frank und Sturmpartner Flori hatten sicher drei bis vier hundertprozentigen auf dem Fuß. Aber der verdiente Führungstreffer wollte einfach... Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 11 Apr 2016 Hits:251 Aktuell

Der doppelte Pepi

 

Im ersten Auswärtsspiel gab es endlich die vollen Punkte. Doch die Vorzeichen standen mehr als schlecht. So musste die Mannschaft  umgekrempelt werden da die komplette Offensivabteilung

fehlte. Aber auch die Gastgeber mussten auf einige Altherren zurück greifen um ein spielfähiges Team auf den Platz zu stellen. Gleich zu Beginn wurde klar wie das Spiel laufen würde. Empor stand sehr tief

und versuchte mit Kontern zum Erfolg zu kommen. Unsere Mannschaft war dominant aber ohne Ideen. Nach 15 Minuten hatte Kevin die Führung auf dem Fuß. Doch sein satter Schuss aus 14 Meter

Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 21 Sep 2015 Hits:435 Aktuell

Wenig Licht Viel Schatten

 

Im zweiten Heimspiel der Saison war die zweite Mannschaft von Gebesee zu Gast. Das Spiel war kaum gestartet schon gab es den Rückstand .Eine Unstimmigkeit zwischen Mucker und Marco wurde per

strammen Schuss von 16 Metern direkt bestraft. In den nächsten Minuten bleibt Gebesee weiter am Drücker und es kam zu einigen brenzligen Situation. Mittelfeld und Hintermannschaft kamen kaum in die

Zweikämpfe oder verloren leichtsinnig den Ball an den Gegner. Umso überraschender der Ausgleich nach einem Konter durch Inge nach Kopfballverlängerung von Stäuser. Wieder nur wenig später die erneute

Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 14 Sep 2015 Hits:523 Aktuell

Schwere Geburt zum Auftakt

 

Am Sonntag wurde der Vorstart zur neuen Saison eingeläutet. Die erste Mannschaft war im Kreispokal zu Gast bei der Zweiten von Borntal. Außer Henner und Roman konnte der Trainer aus dem Vollen

schöpfen. Die erste Halbzeit war eine sehr zähe Angelegenheit. Wenig Tempo ungenaues Passspiel waren vorherrschend. Die meisten Angriffsversuche verpufften schon im Ansatz. So das die Gastgeber

keine Probleme hatten das Tor sauber zu halten. Ab Mitte der zweiten Halbzeit hatte Borntal sogar die bessere Spielanlage und wäre in der 35. Minute beinahe in Führung gegangen. Als Kevin eine Flanke

Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 24 Aug 2015 Hits:566 Aktuell

Derbysieg

 

Bei bestem Fußballwetter war Gestern Derbyzeit angesagt.Bei den letzten Zusammentreffen wurden meist die Punkte geteilt. Deshalb gab es vor dem Spiel die klare Ansage drei Punkte und nichts Anderes.

Das Spiel war kaum angepfiffen als Inge ,nach gutem Pass von Peter , seinen Gegenspieler stehen lässt und mit strammen Schuss aus zwölf Metern zur Führung trifft. Unsere zahlreich mitgereisten Fans

skandierten schon „Auswärtssieg“ . Doch Wunna zeigt sich wenig geschockt. Nur Minuten später Unordnung in unsere Defensive. Ein Schuss aus dem Gefühl wird immer länger und landet am Pfosten.

Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 08 Jun 2015 Hits:756 Aktuell

Derbe Klatsche

Heute war der Kreisligaspitzenreiter aus Borntal zu Gast.Wieder musste die Anfangself kurzfristig umgestellt werden. Wie zu erwarten waren die Gäste spielbestimmend.Unsere Mannschaft machte  gut die Räume zu und stand sehr kompakt.Nach einem Missverständnis zwischen Dennis und Christoph kamen die Gäste durch Serrick in Führung. Die SG war aber nicht lange geschockt und blieb seiner Spielweise treu.Es wurde es den Gästen nicht leicht gemacht Chancen zu kreieren. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff setzt Friebel nach Ballverlust im Mittelfeld zum Solo an und kann nicht mehr gestoppt werden. Nach wenigen Minuten in der zweiten Halbzeit das schnelle 0:3 durch ein unmotiviertes Foulspiel von Melle im Strafraum. Praktisch im Gegenzug die große Möglichkeit zum Anschluss durch Kevin aus spitzen Winkel.Der Torwart reagiert stark und kann den Nachschuss von Peter mir Glück abwehren. Nun... Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 31 Mai 2015 Hits:780 Aktuell

Nachgeholte Punkte

 

Im Nachholepunktspiel ging es am Freitag zu den Unionern aus Erfurt. Trotz einiger Ausfälle konnte wieder eine spielfähige Mannschaft an den Start gebracht werden. In der ersten Hälfte waren die Gastgeber meist tonangebend. Besonders unsere Außenpostionen waren das ein oder andere Mal sehr anfällig für das schnelle Umschaltspiel der Unioner. Zum Glück wurde aus der optischen Überlegenheit kein Kapital geschlagen. Besonders Martin und Marco konnten einige knifflige Situationen klären. Praktisch mit Halbzeitpfiff die überraschende Führung als Inge einen Freistoß aus zentraler Position unhaltbar in den Winkel zirkelt. Die zweite Halbzeit war insgesamt ausgeglichener. Es gab kaum klar herausgespielte Tormöglichkeiten. Unsere Offensive war praktisch wirkungslos. Aber auch die Gastgeber kamen nur selten in Tor nähe. In der 79.Minute wurde dann Marathonmann Micha für Reiko eingewechselt. Kaum drei Minuten später Eckball.... Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 24 Mai 2015 Hits:823 Aktuell

Lustiges Scheibenschiessen

 

Gestern war Wiedergutmachung angesagt. Gab es doch in Alach aufgrund großer Personalsorgen die höchste Saisonniederlage. Das Spiel begann mit einem Paukenschlag als Inge nach starker Vorarbeit   von Stäuser an den Querbalken köpft. Der weitere Spielverlauf kannte weiterhin nur eine Richtung. Die Gäste wurden teilweise in der eigenen Hälfte eingeschnürt. Nach wiederum feinem Pass von Stäuser kann Kevin aus zentraler Position trocken zur Führung vollenden. Unsere Mannschaft drückt weiter aufs Tempo. Doch beste Möglichkeiten von Henner und Paule die Führung auszubauen blieben bis zur Pause ungenutzt. In Hälfte zwei das gleiche Bild. Nach gutem Passspiel im Mittelfeld konnte die Gästeabwehr ausgespielt werden. Kevin allein Richtung Tor unterwegs bleibt cool und schnürt sein erstes Doppelpack in der Saison. Doch es war wie immer in den letzten Spielen.... Ganzen Bericht lesen

Veikko Manzke - avatar Veikko Manzke 27 Apr 2015 Hits:913 Aktuell